Kindersport

Swiss Tchoukball hat, in Zusammenarbeit mit Jugend+Sport, ein neues Konzept entwickelt: das Tchoukball Kindersport Konzept. Dieses Konzept hat zum Ziel Tchoukball so zu unterrichten, dass es den spezifischen Bedürfnissen des Kindes, je nach Stadium seiner Entwicklung, entspricht. Das Konzept basiert unteranderem auf dem aktuellen Wissensstand, was die Entwicklung des Kindes betrifft, mit Berücksichtigung, dass es noch nicht die gleichen motorischen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten wie Erwachsene hat.

Das Konzept besteht aus vier verschiedenen Stufen: grün, blau, rot und schwarz. Jede Stufe entspricht einem Spielformat, welches immer komplexer wird. Die Kinder werden in diese Stufen hauptsächlich aufgrund ihres Alters eingeteilt, aber auch aufgrund ihres Kompetenzniveaus. Dies ermöglicht es, einen Rahmen zu schaffen, der den Kapazitäten jedes Kindes entspricht und in dem es sich optimal verbessern und sich entwickeln kann. Das Kind wird durch diese verschiedenen Stufen wird es Schritt für Schritt an das Spiel für Erwachsene herangeführt, während es in einem Umfeld agiert, das seinen Kapazitäten angepasst ist. Diese neuen Formen des vereinfachten Spiels sind eine Gelegenheit das Erlernen von Tchoukball bei den Kindern zu unterstützen. In der Tat ermöglicht ein dem Kapazitäten angepasstes Umfeld dem Kind sich ohne Angst und mit Erfolg einzubringen, was sich positiv auf einen qualitativ guten Lernprozess auswirkt. Ausser der Darstellung der verschiedenen Stufen, ist das Tchoukball Kindersport Konzept auch Trainern behilflich, um einen den Bedürfnissen des Kindes angepassten Rahmen zu kreieren.

Zusätzlich zum Tchoukball Kindersport Konzept, finden Sie hier auch verschiedene nützliche Dokumente, um dieses Konzept in Lektionen umzusetzen.

Das Konzept steht zurzeit nur auf Französisch zur Verfügung. Falls Sie an der Übersetzung in eine andere Nationalsprache oder ins Englische teilnehmen möchten, dürfen Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.